February 2016

03.03.2016 - 19:00 - Konzert 10 - Body & Soul (Nicole Metzger, vocals und Wesley „G“, guitar)

Duoanzeigenphoto
Selten geht eine Kombination aus Stimme und Gitarre so unter die Haut.
Da ist Nicole Metzger, eine der talentiertesten Künstlerinnen auf deutschem Parkett.
Von Blues bis Soul gibt es nicht eine Nuance des modernen Jazzgesangs,
die sie nicht schon virtuos vertont hätte. Besonders faszinierend ihr mitreißender Scatgesang, eine improvisierende, wortfreie Gesangsform, bei der die Stimme als eigenständiges Instrument zur Geltung kommt. Fantasievoll interpretiert Nicole Metzger vertraute Melodien neu. Sie spielt mit dem melodischen Material, jongliert damit und sorgt mit ihrer „schwarzen“ Stimme und ihrem Einfühlungsvermögen immer wieder für Gänsehaut bei den Zuhörern.
Begleitet wird sie vom ebenso facettenreichen Gitarristen Wesley „G“. Der Jazz-Musiker beeindruckt mit lupenreiner Technik und immer wieder mit ausdrucksstarken, impulsiven Soli. Er verzaubert mit seinem melodischen Gitarrenspiel und inspiriert als unglaublich einfühlsamer Begleiter Nicole Metzger zu gesanglichen Höhenflügen.
Zusammen sind sie „Body & Soul“, seit 16 Jahren musizieren die beiden Künstler zusammen und bringen immer wieder neue Programme auf die Bühne. 2006 gewannen sie den ersten Preis beim Internationalen Duowettbewerb „Voice & Guitar“ in Völklingen.
Erleben Sie „Body & Soul“ am 03.03.16 hautnah und live in mit melancholischen Blues-Balladen, groovigen Popsongs, erdigen Soulstücken und swingenden Jazzsongs!
Die Bildpatinnen des Konzerts, Emmylou Schädler und Anna-Lena Schmid, zwei Schülerinnen des Edith-Stein-Gymnasiums Speyer, haben je ein Werk des Malers Hans Purrmann und eines von dessen Frau und Künstlerkollegin Mathilde Vollmoeller-Purrmann ausgewählt. Zu diesen Kunstwerken stellen die Musiker durch eigene Kompositionen bzw. Improvisationen eine klangliche Interpretation her. Das Konzert beginnt mit der Vorstellung der Kunstwerke durch die Bildpatinnen und den dazugehörigen Klängen der Musiker.
Konzerte